Topbild1 info@max-fellermeier-schule.de
Topbild2 Home
Weltkinderlachen JAS LITCAM_LOGO SoR Mensa Neuötting Werbeagentur Frankfurt

Besichtigung des landwirtschaftlichen Betriebs Prostmeier in Alzgern (17.11.2009)

Am Freitag, den 23.10.2009, um 9.00 Uhr besuchten wir den Bauernhof von Familie Prostmeier in Alzgern. Wir wurden von Herr und Frau Prostmeier am Hof empfangen. Zuerst wurde uns der Jungviehstall gezeigt. Dort waren die Kühe, die gezüchtet werden und an den Schlachthof verkauft werden. Danach gingen wir durch den Kuhstall, wo die Milchkühe waren. Anschließend waren wir bei den Maschinen die Herr Prostmeier benötigt um den Bauernhof zu bewirtschaften. Er zeigte uns die Futtersilos. Dort wird Kraftfutter gelagert. Zudem wird Silage in riesigen Fahrsilos bereitgehalten. Als nächstes besuchten wir den Melkstand und uns wurde erklärt, wie die Kühe gemolken werden, wo die Milch gelagert wird und wie sie gereinigt wird. Dann bekamen wir Milch zu trinken und Butterbrote, um den Hunger zu stillen. Alle Lebensmittel waren selbst hergestellt. Die Milch wird jeden zweiten Tag ca. um 20.00 Uhr von einem Lastwagen abgeholt. Wir besichtigten außerdem noch die Ackerbaugeräte.  Zuletzt durften wir den Hof in Teams besichtigen. Wir hatten Aufgaben zu lösen, Bilder und Berichte zu verfassen. Danach fuhren wir um 12.00 Uhr zurück an die Schule.

(Aslan Volkan, Wünsche Nghia; Klasse 8)